06.07.2012

Stromversorgung "School's out Party"

Die von der Jugendhilfe Essen GmbH ausgerichtete Veranstaltung „school`s out party“, fand am 06.07.2012 statt. Wie schon das Jahr zuvor, wurde der Ortsverband Essen, des Technischen Hilfswerkes, mit der Stromversorgung beauftragt. Das Veranstaltungsgelände, die Skateanlage Ecke Frintroperstr. / Aktienstr. in Essen-Borbeck, zeichnet sich dadurch aus, dass vor Ort keinerlei Stromzugang ist

Der Dienst begann für die Helfer des OV Essen, am 06.07.2012 um 08.00 Uhr, in der Unterkunft. Die Helfer der 2. Bergungsgruppe des 1. Technischen Zuges, verluden das benötigte Material auf den MLW der Logistikgruppe. Nach dem Eintreffen am Veranstaltungsort und einer Einweisung durch den Verantwortlichen vor Ort, begann gegen 09.45 Uhr der Aufbau der Stromversorgung.

Durch eine Verlagerung der Bühne und der Stände, gegenüber dem Vorjahr, musste sich auch das THW einen anderen Stellplatz suchen. Da die Rasenfläche für das Fahrzeug und die circa 5t schwere Netzersatzanlage nicht ausreichend tragfähig war, baute sich das THW hinter der Bühne neben dem Fußweg auf. Der Toilettenwagen, der in circa 70 Meter Entfernung aufgebaut werden musste, sowie der verspätet eintreffende Curry-Flitzer wurden gegen 12.30 Uhr kurzerhand mit einem weiteren Stromzugang versorgt.

Nach Rücksprache mit dem Veranstalter, war die Veranstaltung, ein rundum gelungener Tag.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: