07.11.2015, von M.Stanojevic

Motorsägen-Wettbewerb auf dem Gelände der Geschäftsstelle Gelsenkirchen

Am Samstag, dem 7. November 2015 fand auf dem Gelände der Geschäftsstelle Gelsenkirchen ein Motorsägen-Wettbewerb statt......

Am Samstag, dem 7. November 2015 fand auf dem Gelände der Geschäftsstelle Gelsenkirchen ein Motorsägen-Wettbewerb statt, an dem Helfer von neun verschiedenen Ortsverbänden teilnahmen.

Für den Ortsverband Essen stellten sich zwei Helfer des 1. TZ sowie ein Helfer des 2. TZ dem Wettkampf gegen Teams der Ortsverbände Bottrop, Castrop-Rauxel, Datteln, Gelsenkirchen, Gladbeck/Dorsten, Haltern am See, Recklinghausen und Waltrop.

Als Hauptpreis winkte der „goldene Fällkeil“. Daneben gab es Sachpreise eines führenden Motorsägen Herstellers zu gewinnen.

Es waren unterschiedliche Aufgaben an sechs verschiedenen Stationen  zu bewältigen:

  • Motorsäge auseinanderbauen auf Zeit
  • Fallkerbanlage
  • Scheiben schneiden auf Länge & Gewicht
  • Nottreppe / Spannungsschnitt am Baumbiegesimulator
  • Fallkerb mit Axt auf Boden
  • Theorie zum Thema „Sicherheit“       

Bei für die Jahreszeit ungewöhnlich milden Temperaturen und sonnigem Wetter wurden die einzelnen Aufgaben abgearbeitet.

Der Zugtrupp des 1. TZ unterstütze die Veranstaltung. Vom MTW aus wurden die Teams „verwaltet“ und im Wechsel den einzelnen  Stationen zugeteilt.

Während die Teams sich mit der Mittagsverpflegung stärkten, erfolgte die Auswertung der an den einzelnen Stationen erreichten Ergebnisse.

Der Einsatz des Teams des OV Essen wurde mit dem 1. Platz in der Teamwertung belohnt.

Auch in der Einzelwertung erreichten die Helfer des OV Essen mit dem 1. und 4. Platz ein sehr gutes Ergebnis.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: