14.04.2012

16 neue Bediener Motorsäge im OV Essen

In der Zeit vom 14.4.- 12.5. 2012 fand für die Helfer der beiden Technischen Züge des OV Essen eine Ausbildung zum Motorsägenführer statt, die durch Forstwirte von Grün und Gruga durchgeführt wurde.

Die Helfer des 2. TZ absolvierten die Ausbildung im Modul C am 14.4. mit der Thematik „Sägen von liegendem Holz“ und „Sägen unter Spannung stehendem Holz“ im Asbachtal in Kupferdreh, wo unter anderem ein Biegesimulator zum Einsatz kam, um verschiedene Spannungen beim Sägen zu erzeugen. An den darauf folgenden Wochenenden 21. und 28.4. wurde das „Fällen von Bäumen“ in der Nähe des „alten Kutel“ ausgebildet. Dort wurden verschiedenste Baumarten gefällt, unter anderem mit der Hilfe von Greifzügen, da sich mancher Baum mit der Krone verfing.

Die Helfer des 1.TZ durchliefen die gleiche Ausbildung an den Wochenenden vom 28.4 bis 12.5.
 
Alle Helfer waren mit voller Motivation und Spaß bei der Sache, auch wenn das Wetter nicht immer mitgespielt hat.

Am Ende der Ausbildung gab es ein positives Feedback der Ausbilder, so dass der OV Essen nun 16 neue Motorsägenführer im Einsatzfall zur Verfügung hat.
Unser Dank gilt den Mitarbeitern von Grün und Gruga, die diese Ausbildung durchgeführt haben.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: