17.12.2018, von BL/YMC

15. Dezember 2018

Am 15. Dezember sammelten sich eine Vielzahl von Helfer im Ortsverband Essen ...

Der 2. technische Zug des Ortsverbandes hatte zu seinem letzten Ausbildungsdienst im Jahr 2018 geladen. 

Die Helfer der 1. und 2. Bergungsgruppe wurden im Rahmen einer Amtshilfe für Wald und Holz NRW in ein Waldstück nach Essen-Kettwig tätig. Wir berichteten.

Parallel fand, wie angekündigt, dass erste Treffen der neuen Grundausbildungsgruppe des Ortsverbandes Essen statt. Für die insgesamt 18 neuen Helferanwärter stand heute das Kennenlernen und die Aufnahme der persönlichen Daten auf dem Programm.

Besuch erhielt der Ortsverband Essen durch die Landesweite Tagung der Fachgruppe Räumen. Insgesamt 60 Führungskräfte haben den Weg nach Essen gefunden und besprachen Themen wie Neubeschaffungen, Berichte aus den verschiedenen Gremien etc. 

Des Weiteren fand eine Fahrzeugschau der neuen Räumgeräte (Bagger, Teleskoplader und Radlader) statt.

Ebenfalls im Dienst war die Fachgruppe Führung und Kommunikation (FK) mit ihrem letzten regulären Ausbildungsdienst des Jahres.  

Verpflegt wurden die alle Beteiligten durch die Fachgruppe Logistik.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: