14.01.2012

Unterstützung der DLRG bei Transport

Die DLRG Essen bat das Technische Hilfswerk um Unterstützung beim Transport einer Baumaschine zur DLRG Wache am Baldeneysee.

Zwei Helfer der FGr Räumen und Logistik machten sich mit Kipper und Tieflader der FGr Räumen auf den Weg um den Kollegen bei Ihrem Vorhaben zu unterstützen.

Der Transport solcher Maschinen ist für die Spezialisten des THW zwar kein Alltagsgeschäft, aber dennoch kein Problem.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: