11.10.2009

TUSEM-Marathon

Am 11. Oktober 2009 fand der diesjährige TUSEM-Marathon bei wechselhaften Wetterbedingungen statt. Wie schon in den Jahren zuvor unterstützten acht Helfer des 1. Technischen Zuges des Ortsverbandes Essen die Johanniter Unfall Hilfe Essen bei der Absicherung des Behandlungsplatzes.

Einsatzbeginn der Helfer war um 07:30 Uhr. Die Helfer des THW führten Ein- und Auslasskontrollen durch, um einen reibungslosen Ablauf innerhalb des Behandlungsplatzes zu gewähren.

Bereits am Tag zuvor wurden Bauzäune und entsprechende Steine an den Baldeneysee transportiert, um die Absperrung des Behandlungsplatzes vornehmen zu können. Innerhalb des Behandlungsplatzes konnten Läufer mit Krämpfen, Kreislaufproblemen und Wunden versorgt werden. Vor allem das Angebot an Massagen wurde von den teilnehmenden Läufern gerne in Anspruch genommen.

Die Veranstaltung ging ohne besondere Vorkommnisse um 15:30 Uhr zu Ende. Nach dem Rückbau der Bauzäune etc. wurde die Dienststelle um 16:30 Uhr erreicht. Nach Wiederherstellen der Einsatzbereitschaft war der Dienst um 18:00 Uhr beendet.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: