05.09.2010

Tag der offenen Tür der Feuerwehr Essen

Am 4. und 5. September 2010 fand der alljährliche Tag der offenen Tür bei der Berufsfeuerwehr Essen auf der Feuerwache 1 statt.

Wie jedes Jahr waren außer der Feuerwehr auch alle in Essen tätigen Hilfsorganisationen vertreten.  

Das Technische Hilfswerk Essen war mit der 2. Bergungsgruppe unter Leitung des Gruppenführers Dirk Grins anwesend. Neben einem Gerätekraftwagen (GKW) und einem Mannschaftstransportwagen (MTW) wurde dem Publikum ein Kernbohrgerät in Aktion präsentiert. Dies stieß bei den Besuchern auf großes Interesse.

Der Sonntag begann mit einem ökumenischen Gottesdienst, für den das THW am Vorabend eigens eine Bühne mit dem Einstaz-Gerüstsystem (EGS) errichtete.
Bei der anschließenden traditionellen Fahrzeugweihe gab es dieses Jahr eine Überraschung. Erstmalig war es möglich einen frisch in Dienst gestelltes Fahrzeug weihen zu lassen.

Das neue Fahrzeug des THW Essen erhielt, wie alle anderen Fahrzeuge auch, „Gottes Segen“, auf das die Besatzung stets unfallfrei befördert werde.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: