13.07.2013, von Rüdiger Morsbach

Stromversorgung auf der Schurenbachhalde

Für die Musikveranstaltung der Bezirksvertretung V, auf der Schurenbachhalde in Altenessen, wurde auch dieses Jahr, nach 2010 und 2011, der Ortsverband Essen mit der Stromversorgung beauftragt.

Nach 2011 entschied sich der Veranstalter, das Event nun alle zwei Jahre durchzuführen. Das Veranstaltungsgelände zeichnet sich dadurch aus, dass vor Ort keinerlei Stromzugang ist. Das benötigte Material wurde vorher, von den Helfern der 2. Bergungsgruppe des 1. Technischen Zuges, auf den MLW der Logistikgruppe verladen. Dienstbeginn für die Helfer war am 13.07.2013 um 08.00 Uhr in der Unterkunft Essen. Nach dem Eintreffen am Veranstaltungsort Schurenbachhalde in Altenessen Heßlerstraße und einer Einweisung durch den Verantwortlichen, begann gegen 10.30 Uhr der Aufbau der Stromversorgung. Die ersten Verbraucher konnten, nach der Prüfung des TN-Netzes, gegen 11.30 Uhr eingeschaltet werden. Nach Rücksprache mit dem Veranstalter, war die Musikveranstaltung, sonnigen Samstag, ein rundum gelungener Tag, der zahlreiche Besucher anlockte.

Mehr Bilder gibts hier


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: