17.09.2019, von JH/YMC

Notbaumbewässerung nach über 150 Einsatzstunden beendet.

Nach über 150 Stunden ...

Nach über 150 Stunden Einsatz durch 37 Helfer konnte die Jungbaumbewässerung am letzten Samstag für dieses Jahr beendet werden. Aufgrund der in den letzten Wochen gefallenen Temperaturen und dem damit reduzierten Wasserbedarf der Bäume ist eine Bewässerung nicht länger nötig. Insgesamt wurden in dieser Zeit etwa 75.000 Liter Wasser an die Essener Bäume abgegeben. Dies entspricht etwa 400 gefüllten Badewannen. 

Bei 50 l pro Baum wurden so etwa 1500 Bäumen gewässert. Insgesamt hat die Aktion unseren Helfern viel Spaß bereitet, nicht zuletzt aufgrund der Dankbarkeit und des Respekts der Essener Bevölkerung.

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: