24.07.2018, von Milan Stanojevic

Musterumbau des Tieflader Anhängers

Damit die neue Generation Räumgeräte des THW sicher an die Einsatzstellen transportiert werden kann, bedarf es bei einigen Tiefladern kleinere Umbauarbeiten.

Diese Umbauarbeiten wurden in den vergangenen Wochen als Musterumbau an dem in Essen Stationierten Tieflader durch die Firma ES-GE Fahrzeugbau vorgenommen.

Der Tieflader kann nun, zusätzlich zu dem eh schon breiten Spektrum, die neuen Bagger mit montiertem Schutzgitter, sowie die neuen Radlader transportieren.

Es wurden neben der auffälligen hinteren Radmulde auch weitere Zurrpunkte auf dem Tieflader angebracht.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: