18.12.2011

Gebäudeabstützung nach Brand

Am Sonntag dem 18.12.2011 alarmierte die Berufsfeuerwehr Essen das Technische Hilfswerk gegen 13:40Uhr zur Unterstützung nach Brand in einem Döner Imbiss auf der Viehofer Straße in Essen. Ein ebenfalls alarmierter Statiker der Stadt Essen hat die Abstützung eines durch die Brandeinwirkung stark beschädigten Stahlträgers an der vorderen Seite des Gebäudes gefordert.

Nach kurzer Einweisung in die Lage durch den Einsatzleiter der Feuerwehr, alarmierte der ZF des 1.Technischen Zuges zwei Bergungsgruppen und den Anhänger mit Rüstholz nach.

Es wurden wie mit dem Statiker besprochen Vier Holzstützen 16cm x 16cm neben den geschädigten Stahlträger eingebracht, unterkeilt und ausgesteift, so dass die Last wieder in das Fundament eingeleitet wurde. Nach einer Einsatzdauer von ca.2,5 Stunden nahm der Statiker der Stadt Essen die verbaute Konstruktion ab und zeigte sich sehr begeistert von der Präzisen und gut ausgeführten Arbeit der THW Helfer.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: