06.11.2007

Führungskräftefortbildung der Berufsfeuerwehr Essen

An fünf Terminen hat der Ortsverband Essen des Technischen Hilfswerks einen Teil der Führungskräftefortbildung der Berufsfeuerwehr Essen übernommen. Den anwesenden Führungskräften der Berufsfeuerwehr Essen ist dabei das Technische Hilfswerk mit seinen Einsatzoptionen vorgestellt worden.

Im Rahmen einer Präsentation wurde die Bundesanstalt Technisches Hilfswerk im Allgemeinen vorgestellt. Im Besonderen wurde hier auf die Ausstattung des Ortsverbandes Essen eingegangen. Dabei war die Gliederung des Technischen Zuges und der Fachgruppen zentraler Punkt der Erörterung. Hier ist jede Einheit anhand von Einsatzbeispielen separat dargeboten worden. Die Führungskräfte der Berufsfeuerwehr haben die Fähigkeiten und Ausstattungen des Technischen Hilfswerks kennengelernt, um diese in ihrem täglichen Einsatzgeschehen berücksichtigen zu können. Für bestimmte Einsatzoptionen ist das Technische Hilfswerk aufgrund anderer Einsatzschwerpunkte und Spezialausstattung ein starker Partner der Berufsfeuerwehr. Diese Partnerschaft hat sich in der Vergangenheit des Öfteren bewährt.

Die Präsentation wurde von zwei erfahrenden Einsatzkräften vorbereitet und abgehalten: Herrn Bekker, Zugführer des 1. Technischen Zuges Herrn Norbert Weiss, Fachberater  Beide waren von dem regen Interesse der Anwesenden begeistert. Es wurden sehr viele Fragen gestellt, so dass die Präsentation eher ein Dialog, als ein langweiliger Vortrag war.

Nach der Mittagspause folgte der praktische Teil an der frischen Luft. Auf dem Dienstgelände des Ortsverbandes Essen standen die Einsatzfahrzeuge bereit zur Vorführung. Helfer aus den jeweiligen Einheiten standen den Führungskräften der Berufsfeuerwehr Essen gerne als Ansprechpartner für Fragen und kurze Vorführungen der Gerätschaften zur Verfügung.

Ergänzt wurde die Veranstaltung von einer Einsatzpräsentation. Hier wurde demonstriert, wie das Technische Hilfswerk eine einsturzgefährdete Hauswand abstützen kann. Zum Einsatz kam das Einsatzgerüstsystem. Die Anwesenden konnten sich so ein eigenes Bild von der Leistungsfähigkeit des Ortsverband Essen machen.  

Die Termine im Einzelnen:

  • 06.11.2007 
  • 13.11.2007 
  • 20.11.2007
  • 27.11.2007
  • 04.12.2007 


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: