19.10.2015

Flüchtlingshilfe in Bayern

Im Rahmen der Flüchtlingshilfe in Bayern erreichte das Technische Hilfswerk Essen (THW OV Essen) vergangene Woche eine Einsatzanfrage des THW - Landesverbandes Nordrhein Westfalen durch die Geschäftsstelle Gelsenkirchen.

Am Samstag Morgen fuhr ein Sachgebietsleiter der Fachgruppe Führung/Kommunikation (FGr FK) aus Essen mit anderen Kräften aus Nordrhein Westfalen nach Erding, um dort befindliche Kräfte der Fachgruppe FK abzulösen.

Unser Helfer aus Essen wird für eine Woche vor Ort sein Fachwissen als Sachgebietsleiter einbringen und das kommende Wochenende wieder in Essen zurück erwartet. Wir wünschen ihm viel Erfolg!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: