28.09.2017

Erste Besichtigung der neuen Unterkunft

Essener Helfer begehen Baustelle auf Einladung des Investors.

Am vergangenen Samstag hatten die Helferinnen und Helfer des Ortsverbandes Essen das erste Mal die Möglichkeit die künftige Dienststelle zu besichtigen. Der Investor lud hierzu zu einer Besichtigungstour ein. In vier Gruppen erkundeten sie sowohl Gelände als auch Gebäude und stellten alle Fragen die ihnen unter den Nägeln brannten.

Die bestehende künftige Fahrzeughalle konnte am Samstag nicht begangen werden, da zu diesem Zeitpunkt der Estrich gegossen wurde. Im Anschluss an die Tour nutzten Einige die Möglichkeit einen Blick von oben zu riskieren. Des Investor hatte hierfür extra eine Führung auf den Förderturm der ehemaligen Zeche Bonifacius organisiert. 

Beim gemeinsamen Mittagessen tauschten alle in ausgelassener Stimmung ihre bisherigen Eindrücke aus.

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: