02.06.2012

Ehrungen für langjährige Helfer

An dem Regelausbildungsdienst des 1. Technischen Zuges am 02.06.2012 wurden nicht nur die Helfer ausgebildet, sondern auch verdiente Helfer des Ortsverbandes geehrt.

Zwei Helfer des 1. Zuges erhielten die Ehrenurkunde für ihre zwanzigjährige ehrenamtliche Mitarbeit im Technischen Hilfswerk. Neben den beiden Kräften des 1. Zuges erhielt auch ein Helfer der Fachgruppe Führung und Kommunikation eine Auszeichnung für 25 Jahre Dienst für humanitäre Hilfe durch den Landesbeauftragten. Diese Auszeichnung wird verliehen, um den Helfern für ihre Verdienste, Treue und ihre stete Einsatzbereitschaft zu danken.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: