09.09.2019, von CT

Blaulichtmeile 2019

THW Essen lässt auf Blaulichtmeile beim Stadtfest „Essen Original“ die Enten los!

Am Wochenende des 07./08. September 2019 fand das diesjährige Stadtfest „Essen Original“ in der Essener Innenstadt statt.

Das reine Musikfestival  der vergangenen Jahre wurde erstmalig als großes Bürger- und Stadtfest für die ganze Familie ausgerichtet.


Nach dem großen Publikumserfolg auf dem letztjährigen, in Essen ausgerichteten NRW-Tag war eine Wiederauflage der Blaulichtmeile mit Präsentationen aller Institutionen mit „Blaulicht auf’m Dach“ vorgesehen.

Das THW Ortsverband Essen war mit etwa 20 Helfern verteilt auf zwei Tage aus dem 1. und 2. Technischen Zug vertreten. Unterstützt wurden diese durch Helfer der Fachgruppe Logistik.

Für die interessierte Bevölkerung war Mitmachen angesagt! Insbesondere jüngere Besucher konnten unter fachmännischer Anleitung lernen, wie Sandsäcke  korrekt befüllt und verbaut werden.
Neben dem Sandhaufen hatten die Fachkräfte ein Wasserbecken errichtet, in welchem eine Tauchpumpe den Inhalt umwälzte und in ein Wildwasser verwandelte.


Aus diesem Becken konnten sich die Besucher nach Füllung eines Sandsackes zur Belohnung eine kleine blaue THW-Gummiente fischen oder eine THW-Aluminiumtrinkflasche ohne Wasserkontakt erhalten. Daneben wurde der Lichtmast der FGr N des 2. Technischen Zuges in Position gebracht, um den fiktiven Sanitätsplatz der anderen HiOrgs auszuleuchten.

Der Zugtrupp des  1. Technischen Zuges betrieb parallel im Bereich der Einsatzleitung aller eingesetzten Hilfsorganisationen eine Führungsstelle und koordinierte die Präsentationen, aber auch die Logistik dieser Öffentlichkeitsarbeit.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: