06.12.2014, von Milan Stanojevic

Ausbildung des 1.TZ zum Jahresabschluss

Bei dem letzten Ausbildungsdienst des 1.TZ für das Jahr 2014 ging es nochmal für alle Helfer zur Sache.

Bei dem letzten Ausbildungsdienst des 1.TZ für das Jahr 2014 ging es nochmal für alle Helfer zur Sache.

Nach einer kurzen Zeremonie zur Ehrung verdienter Helfer anlässlich der 10 Jahre, 20 Jahre und 25 Jahre, mitgliedschafft im THW stand natürlich Ausbildung auf dem Programm.

 

Für einige Helfer stand der Vormittag ganz unter dem Motto Atemschutz.

Unser Ausbilder Atemschutz Geräte Träger (AGT), Christian Stiller, übernahm die Jährliche Gewöhnungsübung und Einsatzübung der Helfer unter Atemschutz.

Hier muss natürlich ständiger Umgang mit dem Gerät geübt werden, dass im Fall der Fälle alle wissen was zu tun ist und der Umgang mit dem Gerät leicht von der Hand geht.

 

Die Übrigen Helfer wurden erst theoretisch durch den ZF Stanojevic in das Thema Gebäudeschäden, Einsatztaktik, Abstützungen mit Holz und Einsatz Gerüst System (EGS) eingewiesen, bevor es nach dem Mittag nochmal zum Praktischen Teil bei dem Umgang mit dem EGS ging.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: