11.01.2014, von Carola Stenger

Amtshilfeersuchen der Polizei

Am 11.01.2014 erschienen gegen 14:30 Uhr zwei Polizeibeamte in unserer Dienststelle

Am 11.01.2014 erschienen gegen 14:30 Uhr zwei Polizeibeamte in unserer Dienststelle. Sie traten mit einem Amtshilfeersuchen der außergewöhnlichen Art an uns heran. In einem nahen Bahngelände, in unmittelbarer Nähe eines Industriegebietes, galt es zwei Tresore, die aus einem Einbruch stammten, mit unserem Kran zu Bergen und zur Polizeiwache zu verbringen. Schnell waren vier freiwillige Helfer gefunden.

Nachdem die Tresore mit dem Kran aus dem unwegsamen Gelände geborgen waren,  konnten sie in den MLW 5 der Fachgruppe Logistik geladen und zur Polizeiwache gebracht werden. Nach ca. zwei Stunden waren die Tresore an der Wache abgeladen und unsere Helfer zurück im OV.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: