24.09.2008

Amtshilfe auf Ersuchen der Polizei nach Brand

Nach einem Gebäudebrand mit Explosion an der Krayer Straße am Morgen des 23.09.2008 ersuchte die Polizei das THW um Amtshilfe bei der für den 24.09.2008 vorgesehenen Brandursachenermittlung durch einen Sachverständigen.

Fünf Helfer (Stärke: 1/3/1//5) waren mit GKW1, Kipper der Fachgruppe Räumen und Radlader (BRmG) in der Zeit von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr vor Ort, um mittels BRmG mit seinen Anbaugeräten die Trümmerteile und das noch stehende, aber stark angeschlagene Dachgerüst zu beseitigen bzw. niederzulegen und dadurch den Brandermittlern die Arbeit zu ermöglichen.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: