25.11.2018, von Y.-M. Callenberg

25.11./26.11.2018 - Frachtschiff mit Wassereinbruch

Am 25.11.2018, 20.45 Uhr, hat die ...

Am 25.11.2018, 20.45 Uhr, hat die Berufsfeuerwehr Essen das Technische Hilfswerk Essen um Unterstützung zum Stadthafen Essen gerufen.

Grund: Ein Frachtschiff verzeichnete einen Wassereinbruch im Maschinenraum. Nach Besprechung mit dem Fachberater wurden schließlich die Fachgruppen Ölschaden sowie Beleuchtung zur Einsatzstelle beordert.

Es galt das aus einem Öl-/Wassergemisch bestehende Schmutzwasser in 30.000- und 70.000-Liter-Schnellmontagebehälter abzupumpen, um weiteren Schaden am Frachtschiff bzw. Umweltschäden zu verhindern.

Im Laufe des Nachmittags des 26.11.2018 wurde das Schmutzwasser sodann durch einen Entsorger entfernt, so dass die Einheiten mit dem Rückbau beginnen konnten.  

Der insgesamt bis zum 26.11.2018, 18.35 Uhr, andauernde Einsatz forderte 15 Helfer (1/3/11/15).


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: