04.12.2018, von Y.-M. Callenberg

01.12.2018 - Dienst des 1. Technischen Zuges

Am vergangenen Samstag unterstütze die Fachgruppe Logistik …

Am vergangenen Samstag unterstütze die Fachgruppe Logistik des Ortsverbandes Essen die seitens der Regionalstelle organisierte Motorsägenausbildung in Dorsten und übernahm die Mittags-Verpflegung von insgesamt 30 Helfern. Das Essen wurde zuvor in der Küche des Ortsverbands Essen zubereit und anschließend mittels sog. Thermophoren zur Ausbildungsstelle in Dorsten transportiert. Bei der Ausgabe des Mittagessens waren zwei Helfer der Fachgruppe vor Ort eingebunden. Die eigentliche Ausbildungsveranstaltung wurde zudem durch zwei Helfer des Ortsverbands Essen zum Zwecke des Materialerhalts unterstützt.

Ebenfalls am Samstag führten die Bergungsgruppen des 1. technischen Zuges einen Ausbildungsdienst für ihre Helfer durch. Geübt wurde die Rettung von Personen mittels einer Seilbahn. Der Ausbildungsstandort führte die Helfer nah an die alte Wirkungsstätte zurück, dem ehemaligen Panzerbau-Gelände in Essen Borbeck, heute einem beliebten Ausflugsziel für Spaziergänger in Essen. Im Rahmen dieser Ausbildungsveranstaltung wurde ferner auch das Wissen und die Übung der Helfer im Umgang mit Knoten und der Seilwinde aufgefrischt.

Für die Helfer des 1. technischen Zuges war es die letzte gemeinsame Ausbildung im Kalenderjahr 2018. Am 5. Januar finden sich die Helfer wieder in der Unterkunft ein.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: